NOWs: Leon Eixenberger at PAM

19. - 22. Juli 2018 / Nows

Game Changers
Public Art Munich

19. – 22. Juli 2018

X Shared Spaces I Route III
Dachauer Str. 29
80335 München

21 July 2018 19:00 h

Artist Talk:

Leon Eixenberger & Thomas Girst
Corneliusstraße 2
80469 München

Das Projekt hat die Form einer Autofahrt durch München. Der Fokus liegt auf der Ideologie des Fahrens und ihrer derzeitigen Veränderung: Von der Vorstellung des “Ich fahre”, die mit Individualismus, Kapitalismus und dem Gefühl der Freiheit korreliert und im Produkt Auto seine Verkörperung findet, bewegen wir uns in Richtung “Ich lasse mich fahren”, was der Denkart von Silicon Valley entspricht, in der wir tägliche Aufgaben outsourcen, um das Leben einfacher und intelligenter zu machen. Damit ordnen wir uns kognitiven Netzwerken unter, die von einigen wenigen Großunternehmen kontrolliert werden. Unsere Passivität steht im Gegensatz zur notwendigen Demokratisierung technologischerSysteme – ein Demokratisierungsprozess, der konstruktiv und langsam wie gleichermaßen kontinuierlich fortschreitet.

Konzeption: Leon Eixenberger | Komposition: S. McKenna & Leon Eixenberger

Text: Leon Eixenberger | Stimme: Zeynep Bombay

Eine Produktion der Münchner Kammerspiele in Kooperation mit Public Art Munich.

PAM 2018 ist kurtiert von Joanna Warsza und gefördert von der Landeshauptstadt München.
X Shared Spaces wird gefördert von der Kulturstiftung des Bundes.

Tickets à 19€, buchbar unter www.muenchner-kammerspiele.de

Weitere PAM Veranstaltungen sind im Kalender verzeichnet.